Entdecken Sie uns!

Herzlich willkommen in einem wunderbaren Ausflugsziel für Gruppen. Ein imposantes Programm erwartet die Gäste: Nicht nur herrliche barocke Gebäude sondern auch ein duftender Kräutergarten, eine leckere Lebkuchenmanufaktur, tolle Gastronomie und das Klostergut Mitterhof sorgen für einen großartigen Aufenthalt in Waldsassen - dem barocken Himmel Bayerns! Bei der Organisation und Reservierung hilft Ihnen die Tourist-Info Waldsassen gerne. Sie finden uns am Basilikaplatz 3 im Rathaus, gegenüber der Basilika.
Tel. 09632/88160, tourist-info@waldsassen.de

Ihren Gästen steht ein vielfältiges Programm zur Wahl:

Barocke Stiftsbasilika
mit einer großartigen Sammlung von Reliquien: Sehen Sie bei einer Kirchenführung faszinierende Details. Zusätzlich können Sie eine Führung in der Kirchengruft vereinbaren oder sich in einer Orgelführung die wunderbare Jann-Orgelanlage zeigen lassen. Außerdem bietet unser Kirchenmusikdirektor Andreas Sagstetter ein Orgelspiel an.

Bibliotheksaal der Zisterzienserinnen mit kunstvollen Schnitzereien

Dreifaltigkeitskirche Kappl, bedeutendster barocker Rundbau nördlich der Alpen

Stiftlandmuseum mit über 50 Abteilungen und der Sonderausstellung „100 Jahre Foto Zirlik und 45 Jahre Stiftlandmuseum“

Geführter Stadtspaziergang - Auf historischen Spuren durch Waldsassen

Naturerlebnisgarten der Abtei Waldsassen, verschiedene Themenführungen

Lourdes-Grotte am Mitterhof (Spaziergang ca. 1 Stunde)

Straußenfarm Mitterhof mit Lamas und Alpakas

Lebkuchenmanufaktur Rosner, Führung und Kostprobe der "besten Lebkuchen der Welt"

Konnersreuther „Resl“ Grab, Geburtshaus und Garten

Sibyllenbad – Wellness und Heilwasser-Badelandschaft in Bad Neualbenreuth

und in Tschechien: Wallfahrtskirche Maria Loreto -  Cheb (Eger) mit Burganlage und historischem Marktplatz -
Bäderdreieck Franzensbad, Marienbad und Karlsbad.

Unsere Wirte sind bestens auf Gruppen vorbereitet und erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Kostenlose Parkplätze und eine moderne WC-Anlage mit Behinderten-WC stehen am Busbahnhof an der Joseph-Wiesnet-Straße zur Verfügung. Von dort sind es nur wenige Gehminuten zu den Sehenswürdigkeiten. Die Einfahrt in den Altstadtbereich ist für Busse leider nicht möglich. Wenn Sie gehbehinderte Personen hier aus- und einsteigen lassen möchten, beantragen Sie bitte im Rathaus unter der Telefon-Nummer +49 9632/88124 (tina.kastl@waldsassen.de) eine Ausnahmegenehmigung.

l

 

Bildergalerie
Veranstaltungskalender
Gastgeber