Wassererlebnispfad an der Wondreb

Einer der beliebtesten Wanderwege Waldsassens, der sogenannte Besinnungspfad, wird umgestaltet und erhält einen neuen Namen: Wassererlebnispfad an der Wondreb.

Thematisch sollen bei dem Weg das Wasser und die von ihm geprägte Landschaft im Mittelpunkt stehen. Immer im konkreten Bezug zu der Wondreb werden die entsprechenden Stationen der landschaftlichen Situation zugeordnet und bieten besonders schöne und interessante Aus- und Einblicke. Immer wieder wird auch der enge Zusammenhang mit dem Kloster Waldsassen hergestellt, das die heute bestehende Kulturlandschaft - gerade auch in wasserbaulicher Hinsicht - erst geschaffen und damit über Jahrhunderte hinweg geprägt hat.

Freuen Sie sich auf 13 Stationen, teils auch mit interaktiven Elementen, die nicht nur für Familien gedacht sind. Hier werden den Wanderern Informationen und Naturgenuss gleichzeitig wunderbar aufbereitet. Die Texte auf den Bildern werden ergänzt mit ausführlichen Beschreibungen auf der Homepage der Stadt Waldsassen, die leicht mit einem QR-Code abrufbar sind.

Für Kindergärten und Schulen erarbeitet die Umweltstation Waldsasen ein pädagogisches Konzept, das dann mit dazugehörigen Materialien kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Zudem ist geplant, verschiedenen Spielmaterialien auszuleihen, mit denen an den Stationen kleine Experimente durchgeführt werden können. Ein tolles Angebot für Familien und Vereine!

 

Bildergalerie
Veranstaltungskalender
Gastgeber