Waldsassen entdecken ....

Regelmäßige Gästeführungen finden in der Stiftsbasilika, der Klosterbibliothek und im Klostergarten statt.
Für Gruppen können gerne Sondertermine vereinbart werden.

Ein tolles Erlebnis sind die Besichtigungen der Lebkuchenmanufaktur Rosner und der Straußenfarm Mitterhof. Dort können Sie die Produkte auch gleich einkaufen!

Die Reihe der besonderen Stadtführungen nehmen wir nach der Pandemie wieder auf. Freuen Sie sich darauf.

Stadtspaziergänge,  geführte Wanderungen und Reiseleitungen bieten wir über zertifizierte Gästeführer an:
Rosemarie Ackermann, Tel. 09632 /5779
Evelin Meyer, Tel. 09632/2160

Als ausgebildeter Förster möchte Robert Hauer mit Freude und Spaß seine Begeisterung für das Ökosystem Wald mit Interessierten und Naturfreunden teilen. Die Touren im Raum Waldsassen dauern ca. 2 1/2 bis 3 Stunden und finden in einer lockeren und familiären Atmosphäre für 6-12 Personen statt (Ausnahmen sind nach Rücksprache evtl. möglich). Dabei entdecken Sie faszinierende Dinge und Phänomene im Lebensraum Wald und so manche spannende Frage  wird behandelt, wie z.B.: Welcher Honig trägt eigentlich einen falschen Namen? Finden wir evtl. Kühlschränke und Staubsauger im Wald? Wer nagt an gestressten Bäumen? Was macht der Wald mit uns?
Anmeldung: rob.hauer@web.de, Tel. 09632/923357

Ein Naturcoaching bietet Herr Daniel Hösl an. Sowohl als Einzelcoaching als auch als Gruppencoaching - gerne auch für Kinder und Jugendliche in angepasster Form.
Verschiedene Angebote vom Wahrnehmungstraining und Erkennen des Bewusstseins und der Energie der Natur bis hin zu Atem- und Meditationsübungen für Menschen mit chronischem Stress, Angst- und Panikattacken, fehlendem Selbstbewusstsein, Entscheidungsschwierigkeiten, Unzufriedenheit mit eigenen Lebensumständen, Ohnmachtsgefühl und Getriebenheit, um Burnout oder Depressionen vorzubeugen, und für alle Menschen, die an neuen Ideen für die eigene Entwicklung interessiert sind. Im Gruppencoaching gibt es diverse Angebote für Menschen, die an Erfahrungen interessiert sind und ihr Stresslevel ausbalancieren möchten. Anfragen per Mail an: danielhoesl.naturcoach(at)web.de 

Heilpraktikerin Frau Berta Frank bietet Heilwanderungen mit Lamas und/oder Alpakas an. Dauer ca. 3 Stunden. Ausgleich 36 Euro/Person.
Da Lamas / Alpakas auf emotionaler Ebene heilsam wirken können - sie werden auch die "Delphine des Landes" genannt - ist eine Heilwanderung mit dessen ruhigen Begleitern ein außergewöhnliches Erlebnis! Unmerklich und unaufdringlich wirken Lamas / Alpakas auf der geistigen Ebene auf uns ein, wenn man sich auf diese feinfühligen Tiere einlässt. Die Termine für die Heilwanderungen finden sie auf dem Infoband auf der Hauptseite www.lamas-vom-elfenteich.debzw. können Sie bei mir erfragen!

Sie möchten gerne unbeschwert unser Stiftland mit dem Rad erkunden und suchen einen Tourguide? Sprechen Sie uns an, wir vermitteln Ihnen gerne begeisterte Waldsassener Radbegleiter, die Ihnen die Geheimtipps unserer Region zeigen und sich nach Ihren sportlichen Wünschen richten. Das Angebot ist ab zwei Personen buchbar: Tourist-Info Waldsassen, Tel. 09632/88160.

 

 

Bildergalerie
Veranstaltungskalender
Gastgeber